Archive - September 2016

1
Müll in der Landschaft
2
Fällt uns Kritik leichter als Lob?
3
Fragwürdiger Journalismus?
4
Wie fleißig sollte man jeden Tag sein?
5
Machen Killerspiele gewalttätig?
6
Zoomania – ein tierisches Vergnügen
7
10 Dinge, die man nicht täglich machen sollte
8
Sind Katzen nur was für kluge Besitzer?
9
Reizdarmsyndrom – wenn der Lokus im Fokus steht
10
Das Problem mit der Sucht

Müll in der Landschaft

Müll gehört für mich in den Mülleimer, aber offenbar sehen das einige Menschen ein wenig anders. Sie werfen ihren Unrat wahllos durch die Gegend, ob nun zu Fuß, auf dem Fahrrad oder aus dem Auto. Und ich kann es einfach nicht verstehen. Versteht mich nicht falsch, ich rede hier nicht von den Leuten, die etwas[…]

Read More

Fällt uns Kritik leichter als Lob?

Eine gute und berechtigte Frage, bei der ich zwiegespalten bin. In manchen Punkten sind die Menschen halt kritischer als in anderen. Beispielsweise, wenn sie von etwas Ahnung haben. Wer ein Kunstgenie ist, wird sich von einfachen Künsten vermutlich nicht beeindrucken lassen, und wer es gewohnt ist, dass die Wohnung sauber ist, wird mit seinem Partner[…]

Read More

Fragwürdiger Journalismus?

Die Berichterstattung ist zuweilen, in meinen Augen, ziemlich seltsam. Ich habe zum Beispiel mitbekommen, wie bei den olympischen Spielen diesen Jahres mitten in einer Live-Übertragung des Frauenweitlaufs einfach mal die Lottozahlen eingeblendet wurden. Ich meine, schön dass wenigstens noch der Ton der Live-Übertragung gelaufen ist, so hat man wenigstens noch erfahren, wer das Rennen gewonnen[…]

Read More

Wie fleißig sollte man jeden Tag sein?

Carpe Diem – Nutze den Tag. Ein paar einfache und weise Worte, die man unbedingt beherzigen sollte. Den Tag zu nutzen ist wahrlich nicht die schlechteste Idee, und das nicht nur, weil die Ämter und Geschäfte für gewöhnlich nur im Laufe des Tages geöffnet sind, sondern auch, weil es wichtig ist jeden Tag etwas zu[…]

Read More

Machen Killerspiele gewalttätig?

Eine sehr beliebte Frage und auch heute immer etwas, das die Menschen sich fragen, wenn ein Amokläufer in einer Schule, dem Kindergarten oder anderswo herumgeballert hat und dabei viele Unschuldige getötet hat. In vielen Fällen stelle sich heraus, derjenige hätte viele Stunden vor dem PC gesessen und seine Zeit mit Ego-Shootern verbracht.

Und da ist auch für vielen Journalisten und Kleingeistige der Casus Knacksus: Es muss an den Killerspielen liegen, dass der Mensch so eine Tat vollbringen konnte!

Nicht etwa die Gesellschaft, die Umgebung, die eigene geistig Gesinnung oder dergleichen. Nein, Spiele sind Schuld! Ist ja die einfachste Lösung, wenn man einfach die Spiele verbietet, anstatt nach dem eigentlichen Problem zu suchen.

Blöd nur, wenn es mit der Recherche auch nicht so läuft und man verschiedene Themen miteinander mischt.

Ich habe dazu auf Youtube einen Kanal gefunden, der sich in einer Folge mit dem Thema und einem selbsternannten Wissensmagazin beschäftigt, das darüber berichtet. Und dieser nette Mann (Lars Golenia, sein Name) spricht mir in diesem Beitrag wirklich aus der Seele

Hier kommt ihr zu seinem Kanal.

Was haltet ihr von diesen Fragen? Haltet ihr Killerspiele ebenfalls für gefährlich? Oder findet ihr die Diskussion darüber auch lächerlich?

Machen Killerspiele gewalttätig?
Rate this post

Zoomania – ein tierisches Vergnügen

Judy Hopps ist ein Hasenmädchen aus Bunnyborrow mit einem großen Traum. Sie möchte gerne der erste Hase sein, der Polizist geworden ist. Obwohl ihre Eltern von ihrer Idee nicht begeistert sind, besteht Judy als Jahrgangsbeste die Polizeiakademie und wird direkt zum Zoomania Police Department geschickt, um dort mit ihren Kollegen für Recht und Ordnung zu[…]

Read More

10 Dinge, die man nicht täglich machen sollte

Es gibt vielerlei Rat darüber, was man jeden Tag tun sollte. So und so viel Obst, so und so viel Gemüse, so und so viel Wasser und so weiter. Aber aus meiner Sicht gibt es auch 10 Dinge, die man auf gar keinen Fall tun sollte. Eine gute Richtlinie? Entscheidet ihr: 1. Sich aufregen Aufregung[…]

Read More

Sind Katzen nur was für kluge Besitzer?

Eine Freundin hat mir mal erzählt, sie hat irgendwo aufgeschnappt, dass Katzen nur was für kluge Menschen sein soll… Wie viel Wahrheit steckt da drin? Es wurde in dem Beitrag, den meine Freundin gesehen hatte, wurden erfolgreiche Menschen gezeigt, die eine Katze zugelegt haben, aber auch nicht so erfolgreiche Menschen, die mit einem Hund zusammen[…]

Read More

Reizdarmsyndrom – wenn der Lokus im Fokus steht

Wer schon einmal etwas vom Reizdarm gehört hat, der wird wissen, wie viel Freude dahinter steckt (Ironie off). Ich hatte von diesem Syndrom noch nie was gehört und ich bin froh, dass ich bislang davon verschont bin; mir wurde aber mal das Glück zuteil in einer Fernsehsendung davon zu hören.     Es ging um[…]

Read More

Das Problem mit der Sucht

Zigaretten, Alkohol, Spiele, Süßigkeiten – alles kann süchtig machen – manche mehr als andere. Wie süchtig es macht hängt davon ab, wie oft man es macht und wie man gepolt ist. Ich kann mich von den Süchten auch nicht freisprechen, wobei ich mit den üblichen Süchten wie Nikotin und Alkohol nichts anfangen kann. Ich bin[…]

Read More

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.