Wie nennt man das?

Kennt ihr sie auch? Diese Dinge im Alltag, die man überall findet, aber von denen man den Namen nicht weiß? Davon gibt es mehr als genug und meistens werden sie mit Sachen wie „Dings“ oder „Das Teil“ umschrieben.

Jetzt bekommen sie aber einen Namen:

Das Rädchen an der Armbanduhr, mit dem man die Zeiger verstellt, nennt sich Krone.

Die Stange an der Kasse, mit der man seine Ware von der der anderen Kunden trennt, nennt sich Warentrennstange oder Warentrenndreieck

Die harten Enden von Schnürsenkeln heißen Pinke, wenn sie mit Metall ummantelt sind. Hat man sie mit Kunststoff verhärtet, heißen sie Nadel.

Ein einziges Stück von der Schokolade, also eins aus der Tafel, nennt man korrekterweise Rippchen.

Wer wissen möchte, wie sich der Bereich zwischen Oberlippe und Nase nennt, bekommt hier die Antwort: Philtrum (umgangssprachlich nennt man es aber gerne Rinne).

Wie heißt der weiße Teil vom Auge? Sclera oder auch Lederhaut.

Und wie schimpft sich die weiße Partie auf der Stirn von einem Pferd? Blässe – allerdings wird dabei je nach Größe und Form in unterschiedliche Blässen eingeteilt.

Kennt ihr noch mehr solcher Sachen, die einen Namen haben, aber andere kennen ihn nicht? Erzählt uns davon in den Kommentaren!

Wie nennt man das?
Rate this post

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.