Warum Talent nicht automatisch zum Erfolg führt

Gerne wird von vielen Menschen angenommen, dass Talent automatisch zum Erfolg führt. Dem ist aber nicht so. Talent und Erfolg sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Sicher hat Talent auch mit Erfolg zu tun, denn wer kein Talent, keine Ideen und keine klare Richtung wählt, der kann unter keinen Umständen wirklich Erfolg haben.

Was ist Talent?

Unter einem Talent bezeichnet man eine Begabung, die man bereits von Geburt an mit sich bringt. Anders als bei anderen Fähigkeiten, die man erst erlernt haben muss (beispielsweise Mathematik in der Schule), zeigt sich beim Talent schon in frühester Kindheit, dass man für gewisse Fähigkeiten ein besonderes Interesse hat und sich dafür auch besonders eignet. Beispielsweise ist ein Mensch schon seit frühester Kindheit sehr an allem musikalischen interessiert – Musik spielen, tanzen, singen. Aber natürlich ist ein Kind mit einem Interesse oder einer gewissen Begabung nicht automatisch ein absolutes Superkind. Wenn man aber schon früh feststellen kann, dass das Kind ein bestimmtes Interesse hat, kann man auf verschiedene Arten und Weisen versuchen das Kind zu fördern. In diesem Fall: Wie wäre es mit Gesangsunterricht? Lehrstunden in einem Musikinstrument? Tanzstunden?

Und warum hat man mit Talent nicht automatisch Erfolg?

Das hat mehrere Gründe. Für einige Bereiche ist der Markt einfach übersättigt. Wie viele Musiker braucht die Welt (um mal bei dem Beispiel zu bleiben)? Wie viele Tänzer und Tanzlehrer braucht das Land? Nicht Unmengen davon. Anders ist es aber auch so, dass viele Firmen und Unternehmer Geld sparen wollen/müssen und dementsprechend auch keine Menschen einstellen. Nehmen wir nur mal die Schulen. Es gibt zahlreiche ausgebildete Pädagogen und Lehrkräfte – die werden aber nicht eingestellt? Das kann natürlich viele Gründe haben, aber die Zahlen sprechen für sich.

Des Weiteren haben viele, gerade die die sich selbstständig machen möchten, nicht verstanden, dass sie sich mal in der Nachbarschaft vorstellen und allgemein für sich Werbung machen müssen. Woher sollen die Menschen sonst wissen, dass dort ein neues Lokal oder eine neue Firma ist? Und was macht diese Firma überhaupt? Es gibt sehr viele ambitionierte und talentierte Menschen da draußen, die sich selbstständig machen wollen und ihren Plan in die Tat umsetzen, aber keinen Fuß auf die Erde kriegen. Bei der Selbstständigkeit kommt es nämlich auf die Werbung, die Kontakte und auch die Lage an – und nicht nur auf das Talent. Man kann noch so talentiert sein, wenn man die falsche Entscheidung trifft und quasi niemandem sagt „Hier bin ich und das kann ich!“, dann wird auch nichts weiter passieren.

Apropos falsche Entscheidungen! Bei manchen Geschichten, wie etwa denen von DSDS und das Supertalent ist es wirklich so, wenn man mal genau hingeschaut hat, dass einige Menschen in den ersten Castings weiter gekommen sind, man aber dann plötzlich, in den darauf folgenden Runden nichts mehr hört!

Glaubt ihr nicht? Dann schaut euch dieses Video an:

Na? Was sagt ihr nun? Der Grund hierfür ist ganz einfach (denn selbst wenn man viel mehr Filmmaterial hatte als man hätte zeigen können, wäre es ja wenigstens wichtig gewesen die Kandidaten namentlich zu erwähnen oder sie wenigstens in ein paar Ausschnitten zu zeigen), denn die Macher der Sendung haben schlicht und ergreifend nicht genügend Ideen gehabt, wie sie diesen oder jenen Kandidaten vermarkten können. So eine Castingshow ist ja nicht nur da, um Talente zu zeigen, sondern um das Publikum zu unterhalten, die Lieblinge der Zuschauer heraus zu filtern und alles so zu drehen, damit auch ja die weiter kommen, die das Publikum sehen will.

Wenn es nur um Talente gehen würde, wären die Sendungen bei DSDS und beim Supertalent aber anders ausgefallen. Nun sind da die Menschen dabei, die Talent haben, werden aber von den Machern der Sendung einfach von der Mattscheibe geschnitten.

Und was lernt man daraus?

Talent allein reicht nicht. Man muss darüber hinaus auch viel üben, um sein Talent zu verbessern, man muss die richtigen Entscheidungen treffen (mache ich Werbung, ja oder nein? Wo mache ich Werbung? Wie viel Werbung mache ich? Was soll auf meiner Werbung drauf stehen? Etc.) und zu der richtigen Stelle gehen. Angenommen man ist für einen Job besonders gut geeignet und findet in seiner Nähe aber keinen Job, dann ist vielleicht ein Ortswechsel von Vorteil oder gar ein Wechsel ins Ausland?

Warum Talent nicht automatisch zum Erfolg führt
Rate this post

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.