Wundervolle Fakten über Kurbäder und Spas

Hallo, meine Lieben. Schön euch wiederzusehen. Heute möchte ich euch über ein paar wundervolle Fakten zu Kurbädern und Spas erzählen. Denn es gibt ziemlich viele Menschen da draußen, die die Kosten für Kurbäder und Spas für rausgeschmissenes Geld. Aber das liegt meist daran, dass die Menschen keine Ahnung darüber haben, was die beiden Punkte für tolle Vorteile bieten. Deswegen möchte ich euch hier und heute ein paar wundervolle Fakten aufzählen, warum ihr unbedingt eins von beidem (zumindest ab und an) machen solltet.

Fakt 1: Entspannung

Auch wenn sich der eine oder andere nicht vorstellen kann, dass diese Behandlungsformen entspannend sind, kann ich aus Erfahrung sagen, dass sie es sind. Ich habe schon mehrere Massagen hinter mir und ich fühlte mich danach wie ein neuer Mensch. Zwar war ich danach immer fürchterlich müde, aber das kam auch nur durch die Entspannung.

Eine Cousine von mir hat beispielsweise in einem der Spa-Hotels Lopesan auf Gran Canaria besucht, um von dem Alltagsstress runter zu kommen. Zwar war die Reise dort hin nicht ohne, aber sie hat mir erzählt, dass ihr Aufenthalt dort sagenhaft war. Sie hat dort viele Entspannungs-Anwendungen gemacht, zum Beispiel, Massagen und die Nähe zum Strand war natürlich eine gute Unterstützung. Sie würde mir (und jedem Anderen) Spa Anwendungen auf Gran Canaria jederzeit empfehlen.

Fakt 2: Beauty

Die entspannenden Behandlungen greifen auch auf die Schönheit über, wobei man auch sagen muss, dass die Spa-Hotels, Spa-Zentren und die Kurbäder auch viele verschiedene Beauty-Programme im Angebot haben. Dazu zum Beispiel Schlammpackungen, Gesichtsmasken, Nagelstudios und vieles mehr.

Dank der Entspannung, fällt viel Stress von einem ab, was wiederum zur Folge hat, dass man viel mehr Energie hat, dass der Mensch sich seelisch und körperlich erholen kann, dass Stressfalten gemindert werden und die Organe auch wieder besser arbeiten.

Oftmals ist es so, dass durch Stress Schuppenflechte, Hautirritationen, Schmerzen, Haarausfall oder andere Dinge passieren können. Wer sich aber regelmäßig etwas Erholung gönnt, der vermindert diese und andere Risiken bezüglich der Schönheit.

Fakt 3: Mehr Konzentration

Stress kann zwar hin und wieder ein Boost sein, um mehr Arbeit in kürzerer Zeit zu schaffen. Aber bei dauerhaftem und insgesamt zu viel Stress, kann es vorkommen, dass sämtliche Arbeitskapazitäten in körperlicher wie auch geistiger Hinsicht nachlassen. Wer sich regelmäßig eine ausgiebige Erholungsmöglichkeit gibt, der kann mehr leisten – beruflich wie auch in privater Hinsicht. Zudem neigt man dann, bei geringerem Stress, zu weniger Fehlern, was sich insgesamt positiv auf das Ergebnis ausübt.

Fakt 4: Bessere Beziehungen

Oftmals ist es in der einen oder anderen Beziehung so, dass man den Frust und den Stress nicht wirklich ablassen kann, weil man aufgrund der Familiensituation, der Kinder und den vielen Verpflichtungen gar keine Zeit hat, um andere Dinge zu tun, um sich vom Stress zu lösen. Wenn man jedoch einmal die Woche einen solchen Wellness-Tag einlegen kann, sich erholt, die Seele baumeln lässt und sich entspannen kann, dann ist es einfacher in der Beziehung wieder aufeinander zu zugehen und etwas Intimität zu spüren.

Auch mit den Kindern ist es viel einfacher, weil man auf die eine oder andere Situation gelassener reagieren kann und sich nicht von Rückschlägen aus der Fassung bringen lässt.

Fakt 5: Besser schlafen

Wir verbringen ein Drittel jeden Tag damit zu schlafen. Der Schlaf ist sehr wichtig, da wir unsere Energie wieder zurück gewinnen, da wir uns regenerieren, die Organe, Muskeln und Knochen richtig mit uns arbeiten und um gut gelaunt und erholt in den neuen Tag zu starten. Zu einem guten Schlaf gehört, dass wir uns gute Gedanken machen, dass wir den Tag mit etwas Positivem beenden, dass wir gut und ausgewogen, aber nicht zu spät essen, dass wir im Laufe des Tages ausreichend getrunken haben und natürlich auch, dass wir nicht gestresst sind. Zwar kann man nicht immer und überall den Stress vermeiden, doch wenn es sein muss und man die Zeit bis zur nächsten Massage überbrücken muss, kann man sich entweder vom Partner massieren lassen oder aber man nimmt ein erholsames ausgiebiges Bad.

Ich verspreche euch, danach schlaft ihr tief und fest wie ein Stein und fühlt euch am nächsten Tag wie neu geboren.

Ich hoffe, der Artikel hat euch gefallen und euch die eine oder andere Erkenntnis gebracht. Ich wünsche euch auf jeden Fall einen wundervollen Tag, viel Freude mit den neu gewonnenen Erkenntnissen und einen wunderschönen Tag.

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, freue ich mich über eine positive Bewertung und wenn ihr ihn auf Social Media teilt. Besten Dank und ich wünsche euch einen traumhaften Tag.

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>