Jetzt ein Eis…

Geht es euch wie mir, dass ihr bei der Hitze liebend gerne ein Eis haben möchtet? Falls ja, habe ich hier genau das richtige Rezept für euch:

 

Ihr braucht:

3 gefrorene Bananen

250 Gramm frische Früchte eurer Wahl

1 Hand voll Eiswürfel

 

Und jetzt wird es simpel:

 

Alles in einen Mixer geben (achtet darauf, dass er mit Eiswürfeln umgehen kann! Nicht, dass er eine zu schwache Leistung hat und ihr euer Gerät schrottet), alles gut miteinander vermixen und schon kann serviert werden.

 

Also wenn das nicht einfach ist. Mit so einem Eis wisst ihr nicht nur, was drin ist, ihr braucht weder viele noch teure Zutaten und spart euch unnötige und ungesunde Kalorien. Der einzige Zucker, der sich in diesem Eis verbirgt, ist Fruchtzucker, und versteckte Fette sind nicht vorhanden.

Ich wünsche euch einen guten Appetit und hoffe, ihr kommt gut durch den Sommer.

 

 

Kein passender Mixer im Haus? Klicke hier.

Rate this post

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.