Warum es besser ist mehrere Ziele zu haben

Ein Ziel oder mehrere Ziele?

Viele Menschen reden davon, dass man ein Ziel haben soll. Das ist auch wichtig, sonst weiß man überhaupt nichts mit seinem Leben anzufangen. Wer als Ziel hat eine Musikkarriere zu starten, der übt fleißig – ganz egal ob Instrument oder mit Gesang. Wer anstrebt einmal Arzt zu werden, wird sich beim Pauken fürs Studium rein klotzen. Wer plant in Zukunft ein schönes großes Haus mit schönem Garten zu haben, wird fleißig arbeiten, um sich den Traum zu erfüllen.

Hat man aber keine Ziele und keine Träume, lebt man einfach nur in den Tag hinein und kommt zu nichts. Da ist man zu nichts motiviert und lässt absolut alles liegen. So ein Leben macht überhaupt keinen Spaß und kann einem auch nicht gefallen. Jeder von uns braucht Träume und Ziele.

Ein Ziel allein reicht nicht

Meist ist die Rede davon, dass man ein Ziel haben sollte – wie gesagt, damit man etwas hat auf das man hinarbeiten kann. Aber was ist, wenn das Ziel erreicht wurde? Was macht man denn dann, wenn man beispielsweise sein Studium beendet hat und Arzt geworden ist? Was passiert, wenn man seine angestrebte Musikkarriere erreicht hat? Was soll man machen, wenn man das schöne große Haus mit tollem Garten besitzt? Hört man dann einfach auf?

Bei vielen Menschen ist es so, dass sie dann, wenn sie ihre Ziele erfüllt haben und keine weiteren Wünsche hegen, gar nicht mehr so glücklich sind, wie dann, wenn sie auf das Ziel hinarbeiten. Durch das Erreichen seiner Wünsche und Träume, hat man nämlich etwas Essenzielles aus seinem Leben genommen, sofern man sich keine weiteren Ziele steckt. Nämlich die Spannung.

Wenn man alles erreicht hat, was man sich vorgenommen hat, hat man keine Vorfreude mehr auf das was kommt, es ist einem schlichtweg egal. Die Spannung fehlt. Der Ansporn etwas zu tun.

Was hilft?

Mehr Interessen: Wenn man mehr als nur ein Interesse hat, ist es schon mal viel einfacher weitere Ziele zu finden. Da findet man einmal ein Ziel aus dieser Kategorie, einmal ein Anliegen aus der nächsten Kategorie. Beispielsweise möchte man einerseits etwas für seine Kochfähigkeiten tun und geht zu verschiedenen Kochkursen, man möchte mehr lesen und nimmt sich regelmäßig ein neues Buch vor, man will mehr Abwechslung im Leben und versucht immer mal wieder neue Sachen aus und so weiter. Je nach Interessen können sich viele oder wenige Dinge finden.

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.