Spezielle Beauty-Produkte mit großer Wirkung

Im Bereich von Beauty und Schönheit gibt es viele Produkte, die man mittlerweile erwerben kann. Es gibt verschiedene Dinge, die man für die eigene Schönheit nutzen kann. Früher waren die Möglichkeiten nicht so groß, weil die Entwicklung dieser Gegenstände noch nicht so weit war. Aber heutzutage kann man sich nahezu jedes Beauty-Produkt kaufen. Vor allem ist es interessant zu sehen, dass selbst Kleinigkeiten eine große Wirkung haben.

Ihr glaubt mir nicht? Dann lasst mich euch eines Besseren belehren.

Falsche Nägel

Mittlerweile gibt es viele verschiedene Sorten an falschen Nägeln. Zum Beispiel welche aus Plastik, aus Acryl, aus Gel oder Synthetik. Man kann sie in vielen Formen bekommen oder auch zurecht schneiden (lassen) und sie in diversen Farben und mustern bekleben. So kann man die Nägel mit einer Deutschlandfahne bemalen, kann Sterne und Glitzer darauf verteilen oder auch andere Dinge auf die Nägel kleben.

Praktisch hieran: Wenn der natürliche Nagel wächst, kann man bei Gelnägeln einfach den herausgewachsenen Teil wieder mit Gel überdecken, sodass es wieder sauber und ordentlich aussieht. Nägel aus Gel sind zudem sehr stabil und brechen nicht so leicht, wie andere künstliche Fingernägel.

Zudem halten die Nägel lange an den Nägeln. Außerdem haben sie den Vorteil, dass diese Nägel dafür sorgen, dass der eigene Nagel sich erholen können. Sie bekommen mit den künstlichen Nägeln eine Art Schutzschild gegen die Witterungen im Alltag. Keine Abgase, keine Hitze und keine eisige Kälte, die die Nägel brüchig machen können und ähnliches.

Man kann sie selbst an die Nägel kleben oder im Beauty Salon gemacht bekommen.

Wimpern und Augenbrauen

Nicht nur die Nägel kann man sich hübsch machen lassen, auch die Augenbrauen und die Wimpern kann man sich aufhübschen lassen. Das funktioniert zum Beispiel mit verschiedenen Kosmetikprodukten (Wimperntusche und Augenbrauenstifte), aber auch mit Hilfsmitteln. So gibt es beispielsweise falsche Wimpern aber auch falsche Augenbrauen, wie auch ein Wimpernlifting, damit die eigenen Wimpern besonders zur Geltung kommen.

Bereits solche Kleinigkeiten können das gesamte Erscheinungsbild ändern und so manchen Mitmenschen staunen lassen. Vor allen Dingen bei den falschen Wimpern, die die Menge verdoppeln und zum Teil den Schwung verändern. Künstliche Wimpern halten lange und sind meist locker doppelt so lang wie normale Wimpern.

Es gibt aber nicht nur vollständige Wimpernkränze, sondern auch einzelne Wimpernbüschel, die man anbringen kann. Die kleineren Wimpernbüschel lohnen sich eher für Menschen, die ohnehin ziemlich viele und dichte Wimpern haben. Wer jedoch wenig Wimpern besitzt oder große Löcher zwischen den Wimpern hat, sollte mit einem Wimpernkranz arbeiten. Hierzu habe ich euch ein kleines Tutorial rausgesucht, wie ihr die Wimpern ankleben könnt:

Natürlich kann man das Wimpernlifting ebenfalls selbst machen, aber es gibt viele Dinge, die man dabei verkehrt machen kann. Das passiert gerade Anfängern sehr häufig, die sich ein unzureichendes Tutorial angeschaut haben oder die nicht wissen, wie sie es machen müssen.

Damit euch diese Fehler nicht passieren, habe ich euch hier auch ein kurzes Video rausgesucht, damit ihr die häufigsten Fehler kennen lernt und sie beim Nachmachen vermeiden könnt:

Perücken und Haarteile

Es gibt Menschen, die haben sehr viel Glück mit ihren Haaren. Manche haben bis ins hohe Alter eine wahre Haarpracht und auch richtig kräftige Haare. Andere haben nicht so viel Glück und klagen bereits mit 25 über starken Haarausfall. Das finden viele Männer – aber auch Frauen – äußerst unangenehm. Aber dagegen kann man etwas machen.

Perücke – es gibt viele großartige Perücken, die mit Echthaar gemacht wurden und großartig aussehen. Es gibt sie mit langem, mittellangem und kurzem Haar, mit Locken, gewellt und vieles mehr.

Es gibt auch kleinere Haarteile, die nur für bestimmte Stellen am Kopf benutzt werden können. So kann man sich beispielsweise Haare implantieren lassen, Diese Methode ist ziemlich kostspielig und dauert ziemlich lange – ist aber die erfolgreichste und best aussehende Methode. Allerdings hat diese Methode das Problem, dass sie sehr aufwendig ist und man auch nach der Implantation viel für seine Haare machen muss, damit man lange viel Freude davon hat. Das ist ziemlich zeitintensiv und zuweilen sehr kostspielig. Zwar muss man auch gut mit einer Perücke umgehen und die Haare gut behandeln – sprich bürsten, damit sie nicht verheddern – aber das braucht wesentlich weniger Geld und Zeit.

Welche Beautyprodukte verwendet ihr?

Habt ihr einen oder mehrere der oben genannten Möglichkeiten in Betracht gezogen oder sogar schon ausprobiert? Habt ihr euch getraut es daheim selbst auszuprobieren oder geht ihr dafür immer in den Beauty Salon, um euch professionell bedienen zu lassen? Was sind eure liebsten Beauty-Produkte und was würdet ihr gerne an eurem Körper ändern, wenn ihr keine Grenzen hättet? Oder seid ihr mit eurem Körper rundum glücklich und benötigt gar keine der oben genannten Beautyprodukte?

Nutzt die Kommentarsektion und erzählt von euren Erfahrungen, euren Gedanken und was ihr besonders empfehlen könnt. Wenn euch der Beitrag gefallen hat, könnt ihr ihn gerne auf Facebook und anderen Social Media Plattformen teilen und den Artikel positiv bewerten.

Ich freue mich auf eure Beiträge und wünsche euch einen wunderschönen und gesunden Tag.

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>