Schöne Geschenke für Alkholtrinker

Alkohol ist aus der heutigen Zeit nicht mehr weg zu denken. Jugendliche können es nicht erwarten, dass sie endlich 18 werden und Alkohol trinken können. Weil sie glauben, das sei cool und man wäre erst dann richtig erwachsen. Erwachsene und vernünftige Menschen wissen hingegen, dass Alkohol einen nicht erwachsen oder zum Mann macht. Erwachsene wissen, dass Alkohol ein Getränk ist, das mit Freunden und im richtigen Maß genossen viel Freude machen kann. Man wird lockerer, kann ein schönes Getränk mit Freunden genießen und wenn man das richtige Getränk wählt, schmeckt es zudem noch sehr lecker.

Wer Menschen in seinem Freundes- oder Verwandtenkreis hat, die gerne trinken, könnte seinen Liebsten zu Weihnachten oder zum Geburtstag zur Abwechslung etwas schenken, das den Alkoholkonsum noch schöner macht.

Hier ein paar schöne Tipps und Ideen im Überblick:

Biere aus aller Welt

Es gibt sie in zahlreichen Variationen. Alkoholische Getränke oder speziell Biere aus aller Welt. Ein großartiges Geschenk für diejenigen, die mehr als nur eine Weltreise machen wollen. Auf Amazon findet man hierzu großartige Deals. Zum Beispiel eine XXL-Männerhandtasche mit 12 x 0,33 Liter Bierspezialitäten für 25 Euro.

Genauso kann man auch andere alkoholische Getränke im Set verschenken. Zum Beispiel Wein, Whiskey, Rum oder auch ein gemischtes Set aus verschiedenen Spirituosen.

Karaffen

Karaffen z.B. Weinkaraffen sind sehr beliebt!

Karaffen gibt es in vielen Variationen und für verschiedene Anlässe. Es gibt Weinkaraffen, Whiskeykaraffen und auch Karaffen für Likör. Zum Beispiel in Form einer beliebten Star Wars Figur, als dekoratives Element in Form eines Globus oder besonders schlicht und elegant für große Feiern. Die Preise halten sich dafür in Grenzen, und auch wenn manche meinen, dass eine Karaffe nicht sehr sinnvoll ist, weil man genauso gut aus der Flasche einschenken kann, haben auch Karaffen ihre Daseinsberechtigung.

Neben dem schönen Aussehen, was sich auch bei einer eleganten Feier bemerkbar macht, hat die Karaffe den Vorteil, dass der Wein beim Umschenken besser atmen kann, was sich wiederum positiv auf den Geschmack ausübt. Zwar habe ich davon nicht viel Ahnung, aber man hört es ja immer wieder. Und wenn ich sehe, dass jemand aus der Flasche oder der Karaffe einschenkt, dann finde ich, sieht eine Karaffe bedeutend hübscher aus.

Trinkspiele

Man kennt vermutlich bereits viele Trinkspiele aus dem Internet, wie etwa: „Jedes Mal, wenn im Film XY gesagt wird, muss man was trinken.“ Das gleiche gilt auch für „Jedes Mal, wenn im Film XY passiert, muss getrunken werden.“ Dafür werden Häufig Filme, Serien oder Youtubevideos rausgesucht, in denen genau diese Handlungen und/oder Aussagen nahezu alle paar Minuten geschehen, damit man sich möglichst schnell die Kante gibt.

Aber es gibt auch ein paar cleverere Trinkspiele zu kaufen. Zum ‘Beispiel das Brettspiel „Mensch ärgere dich nicht“, aber anstelle der üblichen bunten Figuren, muss man seinen Zug mit vollen Schnapsgläsern machen. Und jedes Mal, wenn man wieder aufs Startfeld geschmissen wird, muss man das jeweilige Glas leer machen

Es gibt aber noch zahlreiche andere Trinkspiele, die man probieren kann, schaut euch einfach mal um.

Cocktail-Rezeptbücher

Es gibt für etliche Speisen und Getränke Rezeptbücher. Rezeptbücher für Kekse, Kuchen, Kartoffelgerichte, Low Carb Speisen, Low Fat Gerichte, Salate, Suppen, Festtagsgerichte, Smoothies, Säfte und natürlich auch für Cocktails. Das schöne daran: Die Cocktail-Rezepte sind meist so konzipiert, dass es natürlich schmeckt wie das Original, ohne dabei allzu viele extravagante Zutaten besorgen zu müssen.

Die üblichen Zutaten, die für einen Cocktail von Nöten sind, bekommt man in jedem größeren Geschäft wie Kaufland, Real und Co. Zum Beispiel sind die wichtigsten Zutaten für einen Caipirinha Cachaca (wobei in einigen Regionen auch gerne Wodka oder Rotwein verwendet werden, Limettensaft, brauner Zucker und Eis.

Mit einem Cocktail-Rezeptbuch kann man auf der nächsten Party den Barkeeper mimen und seine Gäste mit exklusiven, ausgefallenen und leckeren Cocktails verwöhnen.

Dazu passt auch, wenn der Beschenkte so etwas noch nicht besitzte, ein Cocktailshaker Geschenk Set. Dieses Geschenk Set enthält alle wichtigen Zubehörteile, die beim Mixen eines waschechten Cocktails dazu gehören. Günstige Geschenksets dieser Art findet man auf Amazon bereits für 17 Euro.

Alkoholische Pralinen

Viele Frauen, die gerne auch mal ein Schlückchen Alkohol genießen, freuen sich bestimmt auch über ein paar von Hand erlesene und handgemachte Pralinen mit einem kleinen Schuss. Natürlich dürfen Pralinen auch ohne Alkohol verschenkt werden – das hängt ganz von der Präferenz des Beschenkten ab. Wer lieber alkoholische Pralinen, wie Mon Cherie, mag anstelle von alkoholfreien Pralinen, wird sich über eine schöne Auswahl alkoholischer Pralinen freuen.

Mini Hausbar

Kennt ihr diese Hausbars aus alten Filmen, in denen der Hausherr zu einem schicken Globus geht und diesen aufklappt, woraufhin sich darin Gläser und verschiedene Alkoholflaschen befinden? Je nachdem wie groß diese Minibar ist, kann man verschiedene alkoholische Getränke drin verstauen, wie etwa Whiskey oder Wein – wichtig ist nur, dass man darin nur Spirituosen lagert, die nicht ständig gekühlt werden müssen oder nur kalt schmecken, wie etwa ein gutes Bier.

Zapfsäule

Bei einer großen Feier ist es ein schöner Gag, wenn jeder sich beim Bier selbst bedienen kann und sich sein Bier an der Zapfsäule selbst zieht. Das spart dem Gastgeber viel Zeit, insbesondere, wenn die Zapfsäulen groß genug sind. Eine 4 Liter Biersäule kostet auf Amazon 25 Euro. Dazu gehört auch eine 1,3 Liter dicke Eiskühlung, die in der Mitte vom Bier in einer Säule platziert wird, um das Bier auch bei warmen Temperaturen lange kalt zu halten.

Bierkrug mit Namen

Möchte man es ein wenig persönlicher Gestalten, sind Tassen, Bierkrüge und Humpen mit persönlicher Gravur oder dem eigenen Namen eine sehr schöne Idee. Zwar ist das mit der Gravur ein klein wenig teurer als ein normaler Behälter. Aber dafür ist das Geschenk wieder etwas besonderes.

Was würdet ihr schenken?

Was für ein Geschenk kommt eurer Meinung nach für einen Menschen mit Freude an Alkohol (und ich rede nicht von einem Alkoholiker) in den Sinn? Was würdet ihr euch gerne schenken lassen und was habt ihr jemandem mit dieser Vorliebe schon geschenkt? Was ist euer liebster Alkohol und was schmeckt euch gar nicht? Wie oft trinkt ihr in der Woche, im Monat oder im Jahr?

Gebt dem Beitrag 5 Sterne, wenn er euch gefallen hat und schreibt mir einen Kommentar mit euren Erlebnissen, Meinungen, Gedanken und Vorschlägen. Ich freue mich von euch zu lesen und wünsche euch ein erholsames Wochenende.

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.