Malen nach Zahlen – nicht nur für Kinder

Für diejenigen unter euch, die nicht wissen, was das genau ist, erläutere ich das einmal kurz:

Bei Malen nach Zahlen hat man eine Leinwand und auf dieser Leinwand ist ein Bild. Dieses Bild ist farblos und die einzelnen Abschnitte des Bildes sind mit Zahlen markiert. Diese passen zu den anbei gefügten Farben, die bei dem Malen nach Zahlen Set dabei sind. Nun nimmt man den passenden Pinsel und malt die Abschnitte des Bildes mit den Farben aus, die die gleiche Nummer haben.

Mit dieser Methode entsteht nach und nach ein wunderschönes Kunstwerk. Angefangen von Katzen und Hunden über Blumen, Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Fantasiewesen, wie Einhörner und Drachen. Es gibt auch wunderbare Motive für Kinder, bei denen sie ihre liebsten Zeichentrickhelden ausmalen können. Zum Beispiel Spirit, der wilde Mustang, Mia and Me, König der Löwen und auch aktuellere Klassiker wie etwa Die Eiskönigin mit Elsa, Anna und all den anderen Stars aus dem Film.

Für gewöhnlich sind die Bilder für Malen nach Zahlen eher klein, sodass man gerade als Anfänger weder die Übersicht verliert noch von der Größe erschrocken ist. Aber es gibt auch größere Malen nach Zahlen Bilder die man ausmalen kann. Diese würde ich jedoch mehr den Profis überlassen, da man sich sonst übernimmt.

So gibt es zum Beispiel kleine Bilder mit einer Größe von 8,5 x 12 cm, Bilder mit einer Größe von 13 x 18 cm, Ausmalmotive im Format 18 x 24 cm und auch die Größe von 31 x 21 cm – wobei das noch nicht das größte Format ist, das man bei Malen nach Zahlen bekommen kann.

Ebenfalls gut zu wissen: Es gibt die Malen nach Zahlen-Bilder einmal mit schwarzen Rändern, die man in der Regel mit der Farbe übermalt, damit man sie nicht sieht und es gibt auch Malen nach Zahlen Motive, bei denen die Linien farbig sind. Das ist für manche Menschen sehr hilfreich, damit sie die richtige Farbe wählen und sich nicht bei Ablenkungen versehentlich vermalen. Manchmal kommt es vor, dass man ganz in Gedanken ist und sich dann den verkehrten Farbtopf greift. Aber gut zu wissen: Es gibt nie eine falsche Farbe im Set, sondern immer nur die Farbtigelchen, die man für das jeweilige Bild braucht. Wenn beispielsweise im Motiv kein Rot auftaucht, wird im Set auch kein roter Farbton dabei sein. Es kann zwar sein, dass man zwei Farbtöne mischen muss, um einen anderen Farbton zu erhalten, weil die Menge an Tiegelchen für jedes Set begrenzt sind, aber das ist kein Problem; sofern man erst die Grundfarbe benutzt und erst dann mischt, wenn man sie nicht mehr braucht.

Dank der kleinen Aufbewahrungsbehälter muss man zudem keine Schälchen oder andere Dinge schmutzig machen, was eine wunderbare Arbeitserleichterung darstellt.

Was macht Malen nach Zahlen zu etwas Besonderem?

Während man früher immer dachte, dass Malen nach Zahlen etwas für Kinder ist, hat sich dieses Hobby nach und nach auch bei den Erwachsenen Etabliert. Deswegen gibt es auch explizit Malen nach Zahlen für Erwachsene, bei denen der Anspruch höher ist und die einzelnen Felder zum Teil kleiner werden.

Dieses Hobby ist zudem preiswerter als manch andere Hobbys und ein guter und entspannender Zeitvertreib. Man kann sich stundenlang damit beschäftigen ein Bild auszumalen und langsam zusehen, wie aus der einst farblosen Leinwand ein buntes Kunstwerk wird.

Außerdem hat Malen nach Zahlen den Vorteil, dass man sich die fertigen Kunstwerke an die Wand hängen kann. So kann man sich jederzeit anschauen was man gemacht hat und seine Lieblingsbilder aussuchen, die man im Flur, im Wohnzimmer oder im Esszimmer aufhängt.

Wegen des günstigen Preises ist das Malen nach Zahlen Set auch ein großartiges Geschenk für Jung und Alt. Vor allem die Menschen, die gerne malen möchten, aber nicht gelernt haben, wie es geht, bekommen beim Ausmalen der Felder ein gutes Gespür für Farben, Schatten und verschiedene Formen. Je nach Alter gibt es ein passendes Bild mit mehr oder weniger Details, mit vielen oder mit wenigen Farben, mit abstrakten oder natürlichen Motiven und mit verschiedenen Motiven aller Art.

Zudem kann das Malen nach Zahlen gut sein, um Menschen mit zitternden Händen und Grobmotorik zu sensibilisieren. Zwar kann man nicht von Anfang an große Wunder erwarten, aber mit der Zeit wird sich das Problem langsam legen. Je nachdem wie schwer jemand mit seiner Grobmotorik oder den zitternden Händen betroffen ist, kann es bei dem einen Menschen zwei oder drei Bilder dauern, bei dem nächsten vielleicht fünf und ein anderer nach zehn. Wichtig ist nur, dass man nicht vorzeitig aufhört, sondern sich weiterhin Mühe gibt.

Es ist auch ein sehr guter Zeitvertreib für Menschen, die wenig Geduld haben. Wer sich regelmäßig mit diesem Hobby beschäftigt und den Anspruch von Bild zu Bild steigert, wird irgendwann problemlos und mit einer Engelsgeduld ein sehr großes Malen nach Zahlen Bild fertig machen.

Meine Erfahrungen mit Malen nach Zahlen

Malen nach Zahlen hat etwas Beruhigendes, weswegen es neben Sport ein wunderbarer Ausgleich für einen stressigen Tag ist. Ganz gleich ob nach der Schule, der Ausbildung, als Auszeit vom Studium oder nach einem harten Arbeitstag – Malen nach Zahlen ist ein sehr entspannendes Hobby. Mir gefällt dabei besonders gut, dass man nebenbei Musik oder auch ein Hörbuch hören kann, ohne dass es die Qualität beeinflusst. Und wer gar nichts hören will, der malt einfach in der Stille des Raumes. Außerdem ist es eine gemütliche Gruppenaktivität, bei der man mit der ganzen Familie zusammen malen kann. So bekommen beispielsweise die Kinder ihre Bilder und die Eltern malen ebenfalls mit. Das ist ebenfalls sehr schön zu sehen, wie sich die Talente im Laufe der Jahre entwickeln, wenn die Kinder sich mit dem Ausmalen der Felder verbessern und genauer werden.

Ich habe in meiner Freizeit, als ich kleiner war immer gerne malen nach Zahlen gemacht, wenn ich in meinem Zimmer war und meine Lieblingsserien im TV liefen. Das war auch immer schön für meine Eltern, die wussten, dass ich auf keine dummen Ideen kommen konnte, wenn ich gemalt hatte – nicht, dass ich ständig nur Flausen im Kopf hatte – aber andere Eltern wissen sicher was ich meine.

Wie steht ihr zu Malen nach Zahlen?

Wäre das ein Hobby, das euch interessiert? Würdet ihr das gerne mal ausprobieren oder habt ihr schon mal Malen nach Zahlen gemacht? Was sind eure Lieblingsmotive und kennt ihr jemanden, der sich über so ein Geschenk freuen würde? Hinterlasst gerne einen Kommentar mit euren Meinungen und Erfahrungen zum Thema Malen nach Zahlen und natürlich dürft ihr den Beitrag auch gerne um ein paar weitere Informationen ergänzen. Und selbstverständlich ist auch konstruktive Kritik immer willkommen.

Ich bin gespannt, was ihr zu erzählen habt und wünsche euch allen einen wundervollen, kreativen und entspannenden Tag!

About the author

Verena Walter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>