Erfahrungen eines Rauchers zum Thema E-Zigarette

Ein alter Freund von mir hat Zigarette geraucht, seit ich ihn kenne. Hier mal eine Malboro, da mal eine Winston, ab und zu eine Davidoff. Er hat absolut alles geraucht, was er in die Finger bekommen hat. Aber irgendwann wurde es teuer. Dann stiegen die Preise für Tabak und Zigaretten drastisch an und er musste ausweichen. Aber nicht zu rauchen kam für ihn nicht infrage. Zum einen, weil er es gewohnt war, seit etlichen Jahrzehnten. Aber auch, weil er es mag zu rauchen. Er fühlt sich damit wohl und sieht es als seine Freiheit rauchen zu können.

Dementsprechend hat mein Freund den Entschluss gefasst und sich von den Zigaretten losgesagt, um auf die E-Zigarette umzusteigen. Dafür hat er sich alles gekauft, was dafür notwendig ist. Eine E-Zigarette, Aroma-Flaschen, Akkuträger, ein extra Täschchen für die Zigarette und die Aroma-Flaschen und noch ein paar andere Kleinigkeiten.

Mittlerweile macht mein Freund das schon seit etwas über einem halben Jahr und er hat mir dazu folgende Informationen gegeben, die ich an euch weiter reichen darf:

E-Zigaretten

„Ich muss sagen, dass mir der Umstieg zur E-Zigarette ziemlich leicht gefallen ist, da es viele Ähnlichkeiten hat. Zum einen ist das Bewegungsmuster in vielerlei Hinsicht identisch, abgesehen davon, dass man nicht auf die ausgebrannte Asche achten muss und kein Feuerzeug benötige. Außerdem hat es mir sehr zugesagt, dass ich verschiedene Aromen nehmen kann, damit ich den Geschmack bekomme, den ich haben will. Es gibt die Aromen ohne Nikotin, aber ich finde, wenn da kein Nikotin ist, dann schmeckt es für mich auch nicht wirklich nach einer Zigarette.

Des Weiteren ist mir positiv aufgefallen, dass ich mit der E-Zigarette nicht mehr diesen Geruch an den Fingern und an der Kleidung habe, den sowohl ich, wie auch meine Frau nicht leiden können. Ich rieche viel neutraler und ab und zu nach dem einen oder anderen Aroma von der E-Zigarette, wenn ich besonders intensiv geraucht habe.

Was mir aber bislang am meisten zusagt ist der preisliche Unterschied zwischen einer herkömmlichen Zigarette und der E-Zigarette. Natürlich habe ich mit dem Stopfen und Drehen von Zigaretten bereits viel Geld sparen können, als wenn ich sie bereits fertig in der Schachtel gekauft hab. Aber mit einer E-Zigarette komme ich bedeutend günstiger weg. Klar gibt es dabei auch ziemlich teure Hersteller von den Zigaretten oder den Aromen, aber die bei denen ich gelandet bin, haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zudem habe ich das Gefühl, dass die Leute sich nicht so sehr gestört fühlen, wenn ich eine E-Zigarette, weil die E-Zigarette besser riecht.“

Ich fand es sehr interessant mal diese Ansichten von einem Raucher mitzubekommen, denn es macht, finde ich, einen großen Unterschied Informationen aus dem Internet zu bekommen, oder mal die Meinung einer betroffenen Person zu hören.

Wie sieht es mit euch aus? Habt ihr Erfahrungen mit E-Zigaretten gemacht? Und wenn ja, welche waren das? Was findet ihr an dem Thema besonders interessant und was würdet ihr gerne von einem Raucher wissen wollen, was ihr bislang noch nicht gehört habt? Ich bin sehr gespannt auf eure Fragen und Kommentare und wünsche euch einen wundervollen und gesunden Tag.

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>