Ein wenig Romantik mit der schönsten Frau der Welt

Liebe Männer. Manchen von euch fällt es schwer mit der Liebsten richtig romantisch zu werden, weil ihr keine oder nur eine kleine romantische Ader habt. Dabei könnt ihr eurer Partnerin bereits mit Kleinigkeiten eine Freude machen. Ab und zu ist ein romantisches Muss von Nöten, um der Partnerin zu zeigen, dass man sie liebt. Auch wenn man nicht unbedingt der größte Casanova ist und auch nicht der begnadete Romantiker.

Hier ein paar einfache, aber gute Tipps, mit denen ihr eure Liebste verzaubern könnt.

Tipp 1: Überrasche sie mit einem Abendessen

Gibt es ein Restaurant in das deine Frau liebend gerne essen geht? Ist da nicht ein romantisches kleines Lokal in das deine Liebste schon immer rein wollte? Dann ist das genau das Richtige, um deiner Frau eine kleine Freude zu machen. Reserviere einen Tisch für diesen Abend und überrasche deine Liebste bereits am Morgen mit deinem Plan. Sag ihr: „Nimm dir für heute Abend nichts vor, wir gehen fein aus.“ Diese Nachricht solltest du ihr entweder persönlich sagen oder mit einem handgeschriebenen Brief, den du dort platzierst, wo sie ihn garantiert sieht. Wie wäre es mit einem Umschlag am Badezimmerspiegel oder mit einem Post-It auf dem Kühlschrank?

Über dieses schöne Abendessen wird sie sich sehr freuen. Wenn sie zu den Menschen gehört, die zwar viele Abendkleider hat, sich aber stets schwer entscheiden kann, dann überrasche sie und bring ihr eins mit, das du ihr am Morgen überreichst. Hierzu solltest du aber unbedingt passende Schuhe mitbringen, vor allem aber die richtige Größe wissen. Kaufst du deiner Liebsten nämlich die Schuhe und das Kleid in der falschen Größe, wird es nicht romantisch, sondern stürmisch.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann gib ihr einfach ausreichend Geld, sofern sie keins hat und lass ihr die Wahl im Bekleidungsgeschäft, damit sie sich kaufen kann, was ihr gefällt.

Tipps 2: Kleine Geschenke

Frauen lieben es, wenn man zwischendurch an sie denkt. Daher ist es für sie großartig, wenn man sie regelmäßig mit einem Geschenk überrascht. Dabei muss man nun nicht der schwer verdienende Topmanager sein, der seiner Frau jede Woche neue Abendkleider, neue Handtaschen oder neue Schuhe von Gucci mitbringt. Es genügt, wenn man ihr jede Woche eine Kleinigkeit von der Arbeit mitbringt. Wie wäre es mit einem Strauß roter Rosen? Mit einer Schachtel Pralinen oder einer Tafel Schokolade? Wie wäre es mit einem Buch von ihrem Lieblingsautoren? Oder mit einem Geschenk, das zu ihem Hobby passt? Frauen freuen sich über Kleinigkeiten.

Ihr würdet euch genauso freuen, wenn eure Frau euch mit eurem Lieblingsessen überrascht, sie euren Lieblingsfilm für den Abend ausgeliehen hat oder wenn für den Fußballabend mit den Jungs alles vorbereitet ist! Also tut euch und euren Frauen einen großen Gefallen und denkt immer mal an sie. Es muss weder teuer sein, noch muss man es täglich machen, aber einmal die Woche, oder wenigstens einmal im Monat sollte eine wunderbare kleine Überraschung drin sein.

Tipp 3: Koche für sie

Wenn die Frau in der Regel den Haushalt schmeißt und sich jeden Tag um die Haustiere und / oder den Nachwuchs kümmert, ist es für sie eine große Entlastung und eine enorme Freude, wenn sie nicht auch noch am Abend für die ganze Familie kochen muss. Aber auch in einer Partnerschaft ohne Kinder und Haustiere ist die Frau von ganzem Herzen entzückt, wenn ihr Liebster in der Küche steht und zur Abwechslung ihre Leibspeise kocht. Überhaupt ist es für Frauen immer großartig, wenn der Mann zeigt, dass er diese und ähnliche Verpflichtungen im Haushalt übernimmt, aber so zeigt er nicht nur Verantwortung, sondern auch ein Stück weit seine Liebe für sie.

Das gilt jedoch nur sofern er ihr im Anschluss keine schmutzige Küche hinterlässt, die sie nachher putzen soll.

Tipp 4: Sei sexy!

Dieser Tipp ist besonders wichtig für die Männer, dessen Frauen es oft schade finden, wenn ihr Mann meist in Jogginghose und anderen unattraktiven Fummeln herumläuft. Sicher sind die Jogginghose und das alte Schlabberhemd gemütlich – aber wahnsinnig unsexy. Hin und wieder freut sich die Frau, wenn man sich nur für sie schick macht, ohne dabei auf einen besonderen Anlass zu warten und ohne es zu übertreiben. Es muss nicht unbedingt der Hochzeitsanzug mit Hemd und Krawatte sein. Eine saubere Jeans und ein schickes Hemd dazu reichen völlig aus. Dazu ein schönes Deo, vielleicht auch ihr liebstes Parfum, ein angenehmes After Shave und natürlich eins: Frisch geduscht!

Was macht ihr für eure Liebste?

Setzt ihr einen oder mehrere der genannten Tipps bereits um? Kennt ihr weitere tolle Ideen, mit denen man die Liebste auf romantische Art und Weise überraschen kann? Womit könnte eine Frau euch den Tag versüßen? Hinterlasst einen Kommentar und schreibt mir eure Geschichten. Sollte euch der Beitrag gefallen haben, freue ich mich über eine 5 Sterne Bewertung und ansonsten wünsche ich euch einen grandiosen Tag und eine schöne Restwoche!

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.