Category - Gesundheit

1
Vegane Schokolade im Test
2
Drei Mal oder fünf Mal am Tag essen?
3
Gesund einkaufen: Die richtigen Lebensmittel
4
Abnehmen mit Heim-Gadgets?
5
Fit und schlank mit Zumba
6
Übungen gegen das lästige Doppelkinn
7
Kritik äußern
8
Kritik annehmen
9
Die glücklichsten Menschen Teil VIII
10
Lass sie gehen

Vegane Schokolade im Test

Vegane Schokolade – welche ist die beste? Ich mag Schokolade – welche Frau tut das nicht? Allerdings hat man bei veganer Schokolade nur eine geringe Auswahl, denn meistens funktioniert es nur mit einer Edel- oder Zartbitterschokolade, da diese keine Milch enthält. Aber wer sich ein wenig tiefer in die Materie einliest und sich ein wenig[…]

Read More

Drei Mal oder fünf Mal am Tag essen?

Eine schwierige Frage, die sich die Menschen seit geraumer Zeit stellen. Die üblichen drei Mahlzeiten am Tag, oder doch lieber nur fünf kleine? Wie so oft sind sich die Menschen bezüglich der Ernährung uneinig. Die einen halten es für sinnvoll nur drei Mahlzeiten am Tag zu essen, damit der Körper genug Zeit hat zwischen der[…]

Read More

Gesund einkaufen: Die richtigen Lebensmittel

Ich denke, es versteht sich von selbst, dass nicht jedes regional hergestellte Lebensmittel und auch nicht jedes Produkt mit dreizeiliger Liste der Inhaltsstoffe automatisch auch gesund ist. Nehmen wir beispielsweise Chips und Pommes. Manche Sorten haben nicht viele Zutaten, sind aber vom Vitamingehalt und dem Bestand an Spurenelementen nicht besonders gut aufgestellt, während sie von[…]

Read More

Abnehmen mit Heim-Gadgets?

Daheim abnehmen. Eine schöne Idee, insbesondere dann, wenn man nicht nach draußen gehen möchte und jeder einem im Fitnessstudio beobachten kann oder man beim Joggen von jedem gesehen werden möchte. Mittlerweile existieren so viele verschiedene Sportgeräte und Fitnessmethoden, dass für jeden das Richtige dabei sein sollte. Springseil, Hantelbanken, Boxsäcke, DVDs mit Fitnessübungen, Rudergeräte, Trimmräder und[…]

Read More

Fit und schlank mit Zumba

Zumba

 

Zumba ist der bekannteste und abwechslungsreichste Fitnesstanz überhaupt. Mit Zumba hat man die Menschen von fern und nah begeistert, und noch immer sind die Menschen auf der ganzen Welt vom Zumba-Fieber ergriffen. Das ist auch kein Wunder, denn diese sportliche Abnehmvariante macht unheimlich viel Spaß und bringt die lahmen Knochen wieder in Schwung.

Zumba gibt es für in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden und man kann zu jeder Musik tanzen. Ob nun die neuesten Charthits, die alten Klassiker aus den 90ern oder den besten Partyhits – jeder kann tanzen wozu er gerne mag. Auf Youtube gibt es für Zumba zahlreiche Videos für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis, aber man kann sich auch für Daheim die Videos kaufen und jeden Tag eine Einheit tanzen.

Ebenfalls möglich zum nächstbesten Tanz- oder Fitnessstudio zu gehen und sich dort zu erkundigen. In vielen Städten werden Zumbakurse angeboten – teilweise auch speziell für Senioren. Zumba ist mit Sicherheit einer der anstrengendsten Sportarten, aber dafür auch unheimlich effektiv und gut für die Beweglichkeit. Bei Zumba kommen alle Muskeln des Körpers auf ihre Kosten, und das nicht zu knapp!

Ich bin auch ein großer Fan von Zumba und tanze am liebsten zu folgendem Video:

 

 

Wie schaut es mit euch aus? Seid ihr auch so große Zumba-Fans? Was sind eure liebsten Tanzschritte und Lieder zu denen ihr tanzt?

Übungen gegen das lästige Doppelkinn

Kennt ihr auch das Problem, wenn ihr in den Spiegel schaut oder auf Fotos blickt und da ein kleines Doppelkinn bemerkt? Das macht einen überhaupt nicht attraktiv und man fühlt sich unwohl damit. Dabei ist man gar nicht mal dick, sondern hat einfach keine so straffe Haut an dieser Stelle – immerhin ist das eine Körperregion, die beim Training meistens gar nicht groß Beachtung findet. Wenn wir unseren Körper in Form bringen, denken wir in erster Linie an Bauch, Beine, Po, wahrscheinlich noch an den Bizeps, den Trizeps und die Schultern, aber wer arbeitet schon gezielt gegen ein Doppelkinn?

 

Es ist dabei ganz einfach dem hässlichen Doppelkinn den Kampf anzusagen und sich sein Traumkinn zu erarbeiten.

 

lips-468915_1280

 

Zum einen kann man sich ein kleines Hilfsmittel kaufen, dass man täglich für zwei Minuten anwendet um die Kinnmuskulatur in Form zu bringen. Funktionieren tut es mit einer Feder in der Platikröhre, bei dem man den beweglichen Aufsatz mit einer einfachen Auf- und Zumachbewegung des Mundes in die Röhre schiebt. Der Schwierigkeitsgrad wird mit unterschiedlichen Sprungfedern in verschiedenen Stärken erhöht.

Eine ähnliche Übung ganz ohne Hilfsmittel funktioniert so: Man nehme seine Faust, lege sie ans Kinn und drückt mit dem Unterkiefer so fest man kann gegen die Faust. Die Spannung hält man für 10 Sekunden und macht eine kleine Pause, bevor man diese Übung wiederholt. Das sollte man etwa 5 Mal wiederholen – allerdings hat die Faust den Nachteil, dass man diese maximal mit dem Tisch untersützt, indem man den Ellenbogen auf die Tischplatte legt – aber eine weitere Steigerung für die Übung gibt es nicht.

Eine weitere, etwas sanftere Methode das Doppelkinn zu straffen, findet ihr in diesem Video:

Kritik äußern

Es ist unheimlich gesund, jemandem auch mal sagen zu können, was einem nicht gefällt. Beispielsweise wenn man in einer Beziehung lebt und die Unordnung des anderen einen wahnsinnig macht. Es ist keineswegs ratsam dauerhaft diesen Frust runter zu schlucken. Entweder man kommt damit klar und misst dieser Sache keine große Bedeutung bei, oder aber man[…]

Read More

Kritik annehmen

Es fällt nicht leicht die gute Laune zu bewahren, wenn man von jemandem kritisiert wird. So eine Kritik ist aber noch lange kein Grund schlecht drauf zu sein, immerhin bietet eine Kritik neben dem negativen Aspekt, dass das was man macht nicht besonders gu ist, die Chance aus den Fehlern zu lernen und das, was[…]

Read More

Die glücklichsten Menschen Teil VIII

  Wenn man ein Problem hat, ist das sicherlich kein Grund zur Freude. Man ist verärgert, traurig oder im schlimmsten Fall wird man erheblich aus der Bahn geworfen, weil es eine Situation gibt, die eine Existenz gefährdet. Für viele Menschen ist das aber kein Grund zu verzweifeln, denn sie wissen, dass ihre Verzweiflung, ihre Unsicherheit[…]

Read More

Lass sie gehen

Kennt ihr diese Menschen, die ihr seit einer Ewigkeit kennt und euch seit Jahren durchs Leben begleiten? Diese Menschen sind für viele von uns mittlerweile so unersetzlich geworden, dass wir uns ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen können. Hier sind es die besten Freunde, da alte Klassenkameraden und in anderen Fällen sind es[…]

Read More