10 Suppen für jeden Geschmack

Demnächst fängt sie wieder an, die schöne Zeit für Suppen! Draußen wird es eiskalt und das Einzige, was einen vernünftig von Kopf bis in die Zehen aufwärmen kann, ist eine Suppe – wie gut, dass es davon mehrere gibt!

1. Kartoffelsuppe

Einfach und lecker – gerade die Kartoffel ist so schön daran, da sie a) nicht viele Kalorien enthält und b) lange satt macht. Kombiniert mit anderen Lebensmitteln, ist die Suppe nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch eine wahre Gaumenfreude. Vielleicht mit Möhre und Sellerie? Oder wie wäre es mit einer Kartoffelsuppe mit Lauch?

2. Tomatensuppe

Kalorienarm und sehr lecker, so eine Tomatensuppe! Mit Sahne oder ohne, dünn oder etwas dicker! So eine Tomatensuppe geht immer – und zusammen mit ein wenig Brot ist sie auch ausgesprochen sättigend.

3. Kürbissuppe

Jedes Jahr zum Herbst muss sie einfach auf den Tisch: Die Kürbissuppe! Gemischt mit den verschiedensten Zutaten, beispielsweise mit Möhren, Ingwer und einer Zwiebel – oder wie wäre es mit einer leichten Knoblauchnote?

4. Nudelsuppe

So eine Nudelsuppe gibt es in verschiedenen Ausführungen, einmal die uns bekannte europäische Variante mit den Muschelnudeln aus der Dose – aber auch die frische Nudelsuppe, mit Nudeln nach Wahl. Japanfans kennen aber noch eine andere Nudelsuppe, die sich von der hiesigen Nudelsuppe unterscheidet – die japanische Nudelsuppe, auch Ramen genannt. Die besteht aus deutlich mehr Nudeln, die viel länger sind als Spaghetti und sich durch eine kräftigere Brühe auszeichnet.

5. Gemüsesuppe

 

gemuesesuppe

 

Eine klare Brühe mit verschiedenem Gemüse drin: Herrlich, zumal man jede Form von Gemüse hinein tun kann: Kartoffeln, Lauch, Möhren, Sellerie, Kohlrabi, Knoblauch, Zucchini, Frühlingszwiebeln, Kohl und vieles mehr. Als Sättigungsbeilage kann man auch anstelle der Kartoffeln Reis oder Nudeln verwenden.

6. Vanillesuppe

Eine etwas unkonventionelle Suppe, die vielleicht auch nicht jedem geläufig ist, zumal man selten was von einer süßen Suppe gehört hat, aber es gibt sie. Gerade für Kinder ist die Suppe der Hit – und natürlich auch für alle Süßmünder und Naschkatzen.

7. Möhrensuppe

Orange, kalorienarm und lecker – die Möhrensuppe. Wird gerne auch mit Ingwer verfeinert und dient hervorragend als schmackhafte kleine Vorspeise.

8. Brokkolisuppe

Ich habe nie verstanden, warum Kinder Brokkoli nicht ausstehen können. Ich für meinen Teil LIEBE Brokkoli – und als Suppe ist sie der Hammer schlechthin – sofern sie gut zubereitet wurde. Richtig gekocht ist die Suppe aber der Renner – und warm hält sie einen außerdem.

9. Zwiebelsuppe

 

zwiebelsuppe

 

Wenn wir schon nicht besonders viele kulinarische Spezialitäten aus Frankreich übernommen haben, aber die Zwiebelsuppe ist in fast jedem Restaurant erhältlich und gehört für die meisten Deutschen auch auf eine gute Speisekarte.

10. Kohlsuppe

Für Menschen, die die Kohlsuppendiät gemacht haben, ist diese Suppe vermutlich der Albtraum schlechthin. Denn nach so vielen Wochen, in denen man sich nur von Kohlsuppe ernährt, kann man sie einfach nicht mehr sehen. Für alle anderen, die gerne Kohl essen und sich nicht mit so einer einseitigen Diät gequält haben, ist die Kohlsuppe eine willkommene Abwechslung für kalte Tage.

Welche ist eure Lieblingssuppe? War sie hier vielleicht sogar dabei? Schreibt mir eure Meinung in die Kommentare!

10 Suppen für jeden Geschmack
Rate this post

About the author

Verena Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.